Angemeldet als: Gast   
09

Erb- | Familien- | Gesellschafts- | Steuerrecht 2019 – 10 FAO-Stunden an einem Tag – Modul 1: Familien- Gesellschaft – Modul 2: Vermögensnachfolge

Seminar-ID 82_190220-S-FA
Gebühr pro Person  450,00 € zzgl. 19% USt.
Ort: Stephanstraße 25, 70173 Stuttgart
Datum: 20. Februar 2019
Uhrzeit: 08:30 - 20:00 Uhr
Dozent(en):
Wälzholz, Eckhard, Dr., Notar
Wollweber, Markus, Dr., RA und FA für Steuerrecht
ESF-gefördert: Ja
Ansprechpartner khan

Seminarbeschreibung

Modul 1:Die Familien-Gesellschaft – Generationenübergreifende Gestaltung nicht nur für große Vermögen

am 20.02.2019 von 08.30 Uhr – 14.00 Uhr
Dozent: RA und FA für Steuerrecht Dr. Markus Wollweber,
Fachanwälte für Steuerrecht STRECK MACK SCHWEDHELM

Die Familien-Gesellschaft – Generationenübergreifende Gestaltung nicht nur für große Vermögen
Die Familien-Holding wird zu Unrecht nur mit Großvermögen in Zusammenhang gebracht. Sie bietet jedoch in Form der Familien-Gesellschaft insbesondere im Bereich von kleinen und mittleren Familienvermögen ein geeignetes Gestaltungsmittel zur Steuerung der generationenübergreifenden Vermögensverwaltung. Durch den Einsatz einer Familien-Gesellschaft kann ein Bündel steuerlicher, erbrechtlicher und güterrechtlicher Motivlagen verwirklicht werden.

I. 10 Aufgabenstellungen an die Familien-Gesellschaft

II. Typische Rechtsformen für die Familien-Gesellschaft
1. GbR
2. KG
3. GmbH u. Co. KG
4. GmbH
5. Stiftung

III. Grundfall der Familien-Gesellschaft

IV. Die Familien-Gesellschaft: Erb- und güterrechtliche Überlegungen
1.Steuerung/Reduzierung des Pflichtteils
a. Erbrecht
b. Gesellschaftsrechtliche Nachfolgeklauseln der Familien- Gesellschaft
c. Aufnahme von Gesellschaftern in die Familien- Gesellschaft
2.Abstimmung der Verfügungen von Todes wegen
3. Anpassung/Wechsel des Güterstands durch Eheverträge
4. Jeweils erbschaftsteuerliche Überlegungen

V. Die Familien-Gesellschaft: Typische Regelungen

VI. Wege in die Familien- Gesellschaft
1. Zivil-/Gesellschaftsrecht
2. Ertragsteuerrecht
3. Schenkung-/Erbschaftsteuer
4. Grunderwerbsteuer

________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Modul 2: Aktuelle Probleme der Vermögensnachfolge Erb-, Steuer- und Gesellschaftsrecht

am 20.02.2019 von 14.30 Uhr – 20.00 Uhr

Dozent: Notar Dr. Eckhard Wälzholz:

Die Veranstaltung betrifft einen Schnittbereich des Erb-, Steuer- und Gesellschaftsrechts, wie er dem Anwalt und Berater in der täglichen Praxis der Vermögens- und Unternehmensnachfolge häufig begegnet. Dabei werden sowohl die zivilrechtliche, als auch die steuerlich optimierte Gestaltung erläutert und mit Formulierungsvorschlägen praxisnah ergänzt.

  • Aktuelle Entwicklungen der Vermögens- und Unternehmensnachfolge vorab
  • Nießbrauch bei Betriebsvermögen und Gesellschaftsanteilen
    • Nießbrauch am Betriebsvermögen und Mitunternehmeranteilen
  • Aktuelle Entwicklungen im Erbschaftsteuerrecht
  • Ausgewählte pflichtteilsreduzierende Gestaltungen
    • Familienrecht
    • Gesellschaftsrecht
    • Flucht in die Pflichtteilsergänzung
  • Testamentsvollstreckung bei Unternehmen und Gesellschaften
  • Ausgewählte Problemfälle bei Nachfolgeklauseln mit Gesellschaften
  • Vermeidung der Aufdeckung stiller Reserven bei der Nachfolge
  • Besondere Probleme bei der Betriebsaufspaltung

Mit Nachweis zur Vorlage nach § 15 FAO für die Fachanwaltschaften „Erb-, Familien-, Handels- und Gesellschafts- oder Steuerrecht“ (10 Zeitstunden)

Sie können die Module auch einzeln buchen!

Jetzt buchen

Keep this field blank:

Buchungsformular:

Teilnehmer
Nachname*:
Vorname*:
Plätze*:
Weitere Teilnehmer:
Durch Komma getrennt!
Rechnungsanschrift
Buchen als:
Kanzlei/Firma:
Anrede*:
Nachname*:
Pflichtfeld
Vorname*:
Pflichtfeld
Beruf:
E-Mail-Adresse*:
Pflichtfeld
Telefon:
Straße*:
Pflichtfeld
PLZ*:
Pflichtfeld
Ort*:
Pflichtfeld
Bankverbindung
Zahlungsmethode*:
Kontoinhaber:
IBAN:
BIC:
Bemerkung/Hinweis:
*
Hiermit erklären Sie sich einverstanden, dass die Seminargebühr nach Übermittlung der Seminarrechnung von dem von Ihnen angegebenen Konto abgebucht wird.
*
Ich habe die AGB und die Datenschutzerklärung gelesen und aktzeptiere diese.
* Pflichtfelder