Angemeldet als: Gast   
09

ONLINE: Gebührentaktik und -management im familienrechtlichen Mandat – mit allen Neuerungen durch das KostRÄG 2021 (5 FAO-Stunden)

Seminar-ID 201210_2-S-RA
Gebühr pro Person  190,00 € zzgl. 16% USt.
Ort: Online, Veranstaltung
Datum: 20. Januar 2021
Uhrzeit: 09:00 - 14:30 Uhr
Dozent(en):
Scheungrab, Karin, Dipl.-Rechtspflegerin (FH) und Datenschutzbeauftragte
ESF-gefördert: Nein
Ansprechpartner Carmen Rothenbacher

Seminarbeschreibung

Teil I: Gesetzliche Gebühren nach dem RVG
➢ Chancen und Möglichkeiten zur Gebührenoptimierung
o Taktik während des Mandates und im Termin
o Haftungsfragen
o Gebührentechnische Basics, Finessen und Feinheiten
▪ Gegenstandswerte
• Neuer Wert für Kindschaftssachen
▪ Geschäftsgebühr
• Argumente für mehr als 1,3
• Deckelung der Anrechnung
▪ Die Einigung aus gebührentechnischer Sicht
• Positive Neuregelung des Gebührenanspruchs beim Mehrvergleich
• Umfang der VKH und höhere Erstattungspflicht der Staatskasse
▪ Terminsgebühr – Gebührenchance und wirklich alle Anwendungsfälle

Teil II: Management
➢ Was fordern DSGVO, RVG, BRAO und BGH?
➢ VKH- und Beratungshilfe- Mandat
o Volle Wahlanwaltsgebühren auch in diesen Mandaten

Mit Nachweis für die Fachanwaltschaft “Familienrecht” (5 FAO-Stunden)

Jetzt buchen

Keep this field blank:

Buchungsformular:

Teilnehmer
Nachname*:
Vorname*:
Plätze*:
Weitere Teilnehmer:
Durch Komma getrennt!
Rechnungsanschrift
Buchen als:
Kanzlei/Firma:
Anrede*:
Nachname*:
Pflichtfeld
Vorname*:
Pflichtfeld
Beruf:
E-Mail-Adresse*:
Pflichtfeld
Telefon:
Straße*:
Pflichtfeld
PLZ*:
Pflichtfeld
Ort*:
Pflichtfeld
Bankverbindung
Zahlungsmethode*:
Kontoinhaber:
IBAN:
BIC:
Bemerkung/Hinweis:
*
Hiermit erklären Sie sich einverstanden, dass die Seminargebühr nach Übermittlung der Seminarrechnung von dem von Ihnen angegebenen Konto abgebucht wird.
*
Ich habe die AGB und die Datenschutzerklärung gelesen und aktzeptiere diese.
* Pflichtfelder