Angemeldet als: Gast   
09

Sachmängelhaftung beim Kauf – Schwerpunkt: Autokauf sowie "Dieselgate"

Seminar-ID 20_191009-S-FA
Gebühr pro Person  250,00 € zzgl. 19% USt.
Ort: Stephanstraße 25, 70173 Stuttgart
Datum: 9. Oktober 2019
Uhrzeit: 09:00 - 16:00 Uhr
Dozent(en):
Ball, Wolfgang, Vors. Richter am BGH a.D.
ESF-gefördert: wird beantragt
Ansprechpartner Bauer

Seminarbeschreibung

Seminarinhalt: 

Im Seminar werden aktuelle Fragen des Autokaufrechts behandelt. Folgende Themenschwerpunkte sind vorgesehen:

  • Sachmängel beim Autokauf
    • Der Begriff des Sachmangels
    • Beschaffenheitsvereinbarung, Beschaffenheitsgarantie
    • Sachmängel beim Neuwagenkauf
    • Übliche Beschaffenheit und Sachmängel beim Gebrauchtwagenkauf
  • Die Nacherfüllung bei behebbaren Fahrzeugmängeln
    • Vorrang der Nacherfüllung und Übergang zu den sekundären Käuferrechten
    • Erfüllungsort der Nacherfüllung
    • Kosten der Nacherfüllung, Einbau- und Ausbaukosten
    • Nutzungswertersatz bei Ersatzlieferung
    • Verweigerung der Nacherfüllung durch den Verkäufer wegen unverhältnismäßigen Kosten 
  • Die sekundären Käuferrechte Rücktritt, Minderung und Schadenersatz
    • Fristsetzung zur Nacherfüllung
    • Entbehrlichkeit der Fristsetzung, Fehlschlagen der Nacherfüllung, Beweislast
    • Rücktritt und Rücktrittsfolgen
    • Rücktrittsausschluss bei „unerheblicher Pflichtverletzung“
    • Schadensersatzansprüche wegen Fahrzeugmängeln
    • Kumulation von Rücktritt und Schadenersatz 
  • Ausschluss und Beschränkung der Sachmängelhaftung
  • Verjährung der Sachmängelrechte des Käufers
  • Sonderregeln für den Verbrauchsgüterkauf
    • Modifikationen der allgemeinen Vorschriften gemäß § 475 BGB
    • Insbesondere: Vorschusspflicht des Verkäufers nach § 475 Abs. 6 BGB
    • Beweislastumkehr nach § 477 BGB
  • Sachmängelhaftung und Garantie
  • „Dieselgate“ – der aktuelle Stand der Rechtsprechung zu den Käuferrechten im Überblick

Mit Nachweis für die Fachanwaltschaft “Verkehrsrecht” (6 Zeitstunden)

Jetzt buchen

Keep this field blank:

Buchungsformular:

Teilnehmer
Nachname*:
Vorname*:
Plätze*:
Weitere Teilnehmer:
Durch Komma getrennt!
Rechnungsanschrift
Buchen als:
Kanzlei/Firma:
Anrede*:
Nachname*:
Pflichtfeld
Vorname*:
Pflichtfeld
Beruf:
E-Mail-Adresse*:
Pflichtfeld
Telefon:
Straße*:
Pflichtfeld
PLZ*:
Pflichtfeld
Ort*:
Pflichtfeld
Bankverbindung
Zahlungsmethode*:
Kontoinhaber:
IBAN:
BIC:
Bemerkung/Hinweis:
*
Hiermit erklären Sie sich einverstanden, dass die Seminargebühr nach Übermittlung der Seminarrechnung von dem von Ihnen angegebenen Konto abgebucht wird.
*
Ich habe die AGB und die Datenschutzerklärung gelesen und aktzeptiere diese.
* Pflichtfelder