Angemeldet als: Gast   
09

Kostenfreie Veranstaltung für Auszubildende

Seminar-ID 190330_Azubi
Gebühr pro Person   Kostenfrei
Ort: Stephanstraße 25, 70173 Stuttgart
Datum: 30. März 2019
Uhrzeit: 09:00 - 15:00 Uhr
Dozent(en):
Urban-Stoklossa Rechtsanwältin und Dipl.-Soz.Päd (FH), Mediatorin
ESF-gefördert: Nein
Ansprechpartner Carmen Rothenbacher

Seminarbeschreibung

Kennt Ihr das: Euer Gegenüber reagiert mit Unverständnis auf eine Äußerung von Euch, die eigentlich gar nicht so gemeint war? Ihr fühlt Euch zu Unrecht angegriffen und ungerecht behandelt, obwohl Ihr doch gar nichts Schlimmes gemeint habt? Besonders unangenehm, wenn es sich bei dem Gegenüber um den Chef, die Kollegin oder sogar Mandanten handelt. Missverständnisse durch eine unüberlegte Kommunikation können schlimme Folgen haben.

In diesem Seminar erarbeiten wir gemeinsam, wie Ihr Eure Kommunikation gestalten könnt, um solche Eskalationen zu vermeiden und trotzdem Euren Bedürfnissen Ausdruck verleiht, wie Ihr Euch Gehör und Respekt verschafft, ohne laut zu werden und wie Ihr auf höfliche Weise auch mal „nein“ sagen könnt – egal ob gegenüber Kollegen, dem Chef oder dem Mandanten.

Wir werden uns dazu in der Theorie anschauen, wie Kommunikation funktioniert, um dann in praktischen Übungen selbst auszuprobieren, wie unsere Sprache und Ausdrucksform auf das Gegenüber wirkt und wie wir durch eine Veränderung der Sprache auch die Reaktion des Gegenübers verändern. Schließlich werden wir die neuen Erkenntnisse in Rollenspielen in Kleingruppen einüben.

Format:

  • theoretischer Input
  • praktische Übungen
  • Ausprobieren und Üben

 

Jetzt buchen

Keep this field blank:

Buchungsformular:

Teilnehmer
Nachname*:
Vorname*:
Plätze*:
Weitere Teilnehmer:
Durch Komma getrennt!
Rechnungsanschrift
Buchen als:
Kanzlei/Firma:
Anrede*:
Nachname*:
Pflichtfeld
Vorname*:
Pflichtfeld
Beruf:
E-Mail-Adresse*:
Pflichtfeld
Telefon:
Straße*:
Pflichtfeld
PLZ*:
Pflichtfeld
Ort*:
Pflichtfeld
Bankverbindung
Zahlungsmethode*:
Kontoinhaber:
IBAN:
BIC:
Bemerkung/Hinweis:
*
Hiermit erklären Sie sich einverstanden, dass die Seminargebühr nach Übermittlung der Seminarrechnung von dem von Ihnen angegebenen Konto abgebucht wird.
*
Ich habe die AGB und die Datenschutzerklärung gelesen und aktzeptiere diese.
* Pflichtfelder