Angemeldet als: Gast   
09

Brennpunkt Verfahrensrecht – praxisnah aufbereitete Entscheidungen des BGH und der Obergerichte zum Verfahrensrecht

Seminar-ID 51_191024-S-FA
Gebühr pro Person  250,00 € zzgl. 19% USt.
Ort: Stephanstraße 25, 70173 Stuttgart
Datum: 24. Oktober 2019
Uhrzeit: 12:30 - 19:00 Uhr
Dozent(en):
Viefhues, Wolfram, Dr., Aufsicht führender Richter am Amtsgericht Oberhausen a.D.
ESF-gefördert: wird beantragt
Ansprechpartner Bauer

Seminarbeschreibung

Die Arbeit im familienrechtlichen Dezernat wird nicht zuletzt durch die Vorgaben des – nicht immer sehr übersichtlichen – Verfahrensrechts bestimmt. Ungenauigkeiten, Nachlässigkeiten und Fehler können hier sehr schnell erheblichen Ärger bereiten und sich schlimmstenfalls sogar zur Anwaltshaftung auswachsen.

Das Seminar soll helfen, die für die erste Instanz geltenden Verfahrensregelungen im praktischen Einsatz besser zu verstehen und sicherer handhaben zu können.

Schwerpunkt des Seminars werden verfahrensrechtliche Fragen im Zusammenhang mit Unterhaltsstreitigkeiten sein

  • Abänderungsverfahren
    • Abänderungsvoraussetzungen bei gerichtlichen Unterhaltstiteln
    • Die „Präklusionsfalle“
    • Abänderungsvoraussetzungen bei Unterhaltsvereinbarungen
    • Abänderungsvoraussetzungen bei einseitigen Unterhaltstiteln
    • Speziell Befristung nach § 1578b II BGB und Abänderung
  • einstweilige Anordnungen zum Unterhalt
  • Kostenentscheidungen in Unterhaltsverfahren
  • Vorgerichtliche Maßnahmen zur erfolgreichen Durchsetzung von Unterhaltsansprüchen
    • Vorgerichtliche Auskunft
    • Verzug
    • verfahrensrechtliche Auskunftsansprüche

Daneben werden auch praxisrelevante Fragen zur Verfahrenskostenhilfe sowie ggf. weitere aktuelle Entscheidungen mit verfahrensrechtlichen Aspekten behandelt.

Zusätzlich werden auch aktuelle, bis zum Seminartag ergangene praxisrelevante Entscheidungen besprochen.

Mit Nachweis für die Fachanwaltschaft “Familienrecht” (6 Zeitstunden)

Jetzt buchen

Keep this field blank:

Buchungsformular:

Teilnehmer
Nachname*:
Vorname*:
Plätze*:
Weitere Teilnehmer:
Durch Komma getrennt!
Rechnungsanschrift
Buchen als:
Kanzlei/Firma:
Anrede*:
Nachname*:
Pflichtfeld
Vorname*:
Pflichtfeld
Beruf:
E-Mail-Adresse*:
Pflichtfeld
Telefon:
Straße*:
Pflichtfeld
PLZ*:
Pflichtfeld
Ort*:
Pflichtfeld
Bankverbindung
Zahlungsmethode*:
Kontoinhaber:
IBAN:
BIC:
Bemerkung/Hinweis:
*
Hiermit erklären Sie sich einverstanden, dass die Seminargebühr nach Übermittlung der Seminarrechnung von dem von Ihnen angegebenen Konto abgebucht wird.
*
Ich habe die AGB und die Datenschutzerklärung gelesen und aktzeptiere diese.
* Pflichtfelder