Angemeldet als: Gast   
09

ONLINE: Corona und Familienrecht – Modul 1 Unterhalt des minderjährigen und volljährigen Kindes mit praxisrelevanten verfahrensrechtlichen Aspekten – Modul 2 Ehegattenunterhalt und Unterhalt der unverheirateten Mutter mit praxisrelevanten verfahrensrechtlichen Aspekten

Seminar-ID 28_201019-S-FA
Gebühr pro Person  250,00 € zzgl. 16% USt.
Ort: Online, – Seminar
Datum: 19. Oktober 2020 - 22. Oktober 2020
Uhrzeit: 14:00 - 17:15 Uhr
Dozent(en):
Viefhues, Wolfram, Dr., Aufsicht führender Richter am Amtsgericht Oberhausen a.D.
ESF-gefördert: Ja
Ansprechpartner Carmen Rothenbacher

Seminarbeschreibung

 

ONLINE-FORTBILDUNG – 2 Module á 3 Stunden – bitte geben Sie bei der Buchung die EMail-Adresse an, an welche die Zugangsdaten für unsere Webinar-Plattform versandt werden sollen

Modul 1 am Montag, 19.10.2020, 14.00 Uhr – 17.15 Uhr:
Thema: Unterhalt des minderjährigen und volljährigen Kindes mit praxisrelevanten verfahrensrechtlichen Aspekten

  • Aktuell: Informationen speziell zu den Auswirkungen der Corona-Krise im Familienrecht
  • Kindesunterhalt im Wechselmodell
  • Spezialfragen des Minderjährigenunterhaltes
  • Das minderjährige Kind wird volljährig (Fortbestand des Titels, Berechtigung zur Vollstreckung uws.)
  • Eckpunkte des Volljährigenunterhaltes
  • Kindesunterhalt in der Patchworkfamilie
  • Familienrecht und Corona

Aktuelle Entscheidungen bis zum Seminartag

Modul 2 am Donnerstag, 22.10.2020, 09.00 Uhr – 12.15 Uhr
Thema: Ehegattenunterhalt und Unterhalt der unverheirateten Mutter mit praxisrelevanten verfahrensrechtlichen Aspekten

  • Die ehelichen Lebensverhältnisse
  • Die Präklusionsfalle im Unterhaltsrecht
  • Begrenzung und Befristung des Geschiedenenunterhaltes
  • Unterhaltsberechnung bei gehobenen Einkommensverhältnissen und Konkreter Bedarf
  • Ehegattenunterhalt in der Patchworkfamilie

Aktuelle Entscheidungen bis zum Seminartag

Mit Nachweis für die Fachanwaltschaft “Familienrecht” (6 FAO-Stunden – pro Modul 3 FAO-Stunden)

Hinweis: Das vorliegende Seminar ist ESF-gefördert. Sofern Sie diese in Anspruch nehmen möchten, reichen Sie uns VOR Beginn des Seminars den Teilnehmerfragebogen sowie die Zielgruppenabfrage ergänzt um Ihre Angaben herein.
Hier geht es zu den Formularen:
Teilnehmerfragebogen
Zielgruppenabfrage

Jetzt buchen

Keep this field blank:

Buchungsformular:

Teilnehmer
Nachname*:
Vorname*:
Plätze*:
Weitere Teilnehmer:
Durch Komma getrennt!
Rechnungsanschrift
Buchen als:
Kanzlei/Firma:
Anrede*:
Nachname*:
Pflichtfeld
Vorname*:
Pflichtfeld
Beruf:
E-Mail-Adresse*:
Pflichtfeld
Telefon:
Straße*:
Pflichtfeld
PLZ*:
Pflichtfeld
Ort*:
Pflichtfeld
Bankverbindung
Zahlungsmethode*:
Kontoinhaber:
IBAN:
BIC:
Bemerkung/Hinweis:
*
Hiermit erklären Sie sich einverstanden, dass die Seminargebühr nach Übermittlung der Seminarrechnung von dem von Ihnen angegebenen Konto abgebucht wird.
*
Ich habe die AGB und die Datenschutzerklärung gelesen und aktzeptiere diese.
* Pflichtfelder