Angemeldet als: Gast   
09

Mediative Konfliktbearbeitung in Arbeitskonflikten (15 FAO-Stunden) Workshop – max. 20 Teilnehmer/innen

Seminar-ID 57_201106-S-FA
Gebühr pro Person  690,00 € zzgl. 16% USt.
Ort: Stephanstraße 25, 70173 Stuttgart
Datum: 6. November 2020 - 7. November 2020
Uhrzeit: 08:30 - 17:30 Uhr
Dozent(en):
Krabbe, Heiner, Dipl. Psychologe, Psychotherapeut und Mediator (BAFM)
ESF-gefördert: wird beantragt, sofern neue ESF-Periode aufgelegt wird
Ansprechpartner Bauer

Seminarbeschreibung

Das Seminar wendet sich an Mediatoren und Rechtsanwälte. Schwerpunkt sind individualrechtliche Konflikte am Arbeitsplatz. Zusätzlich wird Hintergrundwissen zur Dynamik von Arbeitskonflikten vermittelt sowie die Praxis der KurzZeitMediation gelehrt.

Seminarinhalt:

Es soll an Fallbeispielen zum einen ein besseres Verständnis von Konflikten am Arbeitsplatz vermittelt werden. Zum anderen soll die Gestaltung einer KurzZeitMediation an einem Praxisfall erprobt werden.

  • Konfliktanlässe im Arbeitsleben
  • Merkmale von schwierigen Konfliktparteien in der Arbeitswelt
  • Entstehungsgründe von Konflikten am Arbeitsplatz
  • Vorlaufphase des Mediationsprozesses als wichtiges Fundament für die Konfliktbearbeitung
  • Parteien im Arbeitskonflikt zwischen Freiwilligkeit und Zwang
  • Ablauf einer KurzZeitMediation mit strittigen Parteien am Arbeitsplatz

Mit Nachweis zur Vorlage im Sinne des Mediationsgesetzes sowie der dazugehörigen Zertifizierungsverordnung (15 Zeitstunden) oder mit Nachweis zur Vorlage nach § 15 FAO für die Fachanwaltschaft “Arbeitsrecht“ (15 Zeitstunden).

Hinweis: Das vorliegende Seminar wird voraussichtlich vom ESF gefördert. Sofern Sie diese in Anspruch nehmen möchten, reichen Sie uns VOR Beginn des Seminars den Teilnehmerfragebogen sowie die Zielgruppenabfrage ergänzt um Ihre Angaben herein.
Hier geht es zu den Formularen:
Teilnehmerfragebogen
Zielgruppenabfrage

Jetzt buchen

Keep this field blank:

Buchungsformular:

Teilnehmer
Nachname*:
Vorname*:
Plätze*:
Weitere Teilnehmer:
Durch Komma getrennt!
Rechnungsanschrift
Buchen als:
Kanzlei/Firma:
Anrede*:
Nachname*:
Pflichtfeld
Vorname*:
Pflichtfeld
Beruf:
E-Mail-Adresse*:
Pflichtfeld
Telefon:
Straße*:
Pflichtfeld
PLZ*:
Pflichtfeld
Ort*:
Pflichtfeld
Bankverbindung
Zahlungsmethode*:
Kontoinhaber:
IBAN:
BIC:
Bemerkung/Hinweis:
*
Hiermit erklären Sie sich einverstanden, dass die Seminargebühr nach Übermittlung der Seminarrechnung von dem von Ihnen angegebenen Konto abgebucht wird.
*
Ich habe die AGB und die Datenschutzerklärung gelesen und aktzeptiere diese.
* Pflichtfelder