Angemeldet als: Gast   
09

ONLINE: Konfliktvermittlungstechniken im Insolvenzverfahren (6 FAO-Stunden)

Seminar-ID 66_200930-S-RA
Gebühr pro Person  290,00 € zzgl. 16% USt.
Ort: Online, – Seminar
Datum: 30. September 2020
Uhrzeit: 09:00 - 16:00 Uhr
Dozent(en):
Wipperfürth, Sylvia, Dipl.-Rechtspflegerin (FH), LL.M. (com.), Mediatorin BM®
ESF-gefördert: Ja
Ansprechpartner Bauer

Seminarbeschreibung

ONLINE-Seminar: Sie benötigen einen internetfähigen PC sowie ggf. ein Mikrofon. Fragen können über den Chat gestellt werden. Die Zugangsdaten zu der Veranstaltung erhalten Sie einige Tage vor Beginn.

Konfliktsituationen in einem Insolvenzverfahren sind zahlreich. Ein professioneller Rückgriff auf die Methodenvielfalt der Konfliktvermittlungs- und Deeskalationstechniken schafft oftmals die Grundlage für weitere Gespräche, Verhandlungen und ein konstruktives Vorankommen. Deeskalationen können zudem Situation „entschärfen“ und die Basis schaffen für einen reibungslosen und effizienten Verfahrensablauf. Das Seminar gibt einen vertiefenden Einblick in verschiedene Konfliktvermittlungs- und Deeskalationstechniken mit dem Fokus der Anwendungspraxis im Insolvenzverfahren.
Themenübersicht:

I. Hurra, ein Konflikt! -Typische Konfliktfelder
II. Konfliktreaktionen
III. Konfliktanalyse
IV. Interessen, Bedürfnisse und Positionen
V. Rollenklärung und Haltung
VI. Konflikt-Rhetorik und Kommunikationstechniken, u.a.
1. Aktives Zuhören
2. Visualisieren
3. Paraphrasieren
4. Skalierendes Fragen
5. Ressourcenorientiertes Fragen
6. Reframen
7. Grundzüge der Gewaltfreien Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg

Mit Nachweis für die Fachanwaltschaft „Insolvenzrecht“ (6 FAO-Stunden) sowie Nachweis zur Vorlage im Sinne des Mediationsgesetzes sowie der dazugehörigen Zertifizierungsverordnung (6 Zeitstunden)

Hinweis: Das vorliegende Seminar wird vom ESF gefördert. Sofern Sie diese in Anspruch nehmen möchten, reichen Sie uns VOR Beginn des Seminars den Teilnehmerfragebogen sowie die Zielgruppenabfrage ergänzt um Ihre Angaben herein.
Hier geht es zu den Formularen:
Teilnehmerfragebogen
Zielgruppenabfrage

Jetzt buchen

Für diese Veranstaltung können keine Buchungen mehr entgegengenommen werden. Die Buchungsfrist ist vorbei.