Angemeldet als: Gast   
09

KOSTENFREIER Workshop für Ausbilder – Betrieblichen Ausbildungsplan in der Kanzlei erstellen und umsetzen

Seminar-ID 2019_Ausbilder
Gebühr pro Person   kostenfrei
Ort: Stephanstraße 25, 70173 Stuttgart
Datum: 23. Mai 2019
Uhrzeit: 15:00 - 19:30 Uhr
Dozent(en):
Klein, Nicole, Gepr. Rechtsfachwirtin
ESF-gefördert: nein
Ansprechpartner khan

Seminarbeschreibung

Bilden Sie zur Rechtsanwaltsfachangestellten aus und haben Sie einen Ausbildungsplan in Ihrer Kanzlei? In der Tat ist es so, dass die wenigsten Ausbildungskanzleien tatsächlich über einen Ausbildungsplan verfügen und gar nicht die Vorteile eines solchen erkennen. Der Ausbildungsplan ist eine Art „Ablaufplan“ für die Ausbildung, welcher sowohl den inhaltlichen als auch den zeitlichen Ablauf der Ausbildung wiedergibt.

Der Ausbildungsplan ist in § 5 ReNoPat-Ausbildungsverordnung geregelt, wonach parallel zum Ausbildungsrahmenplan in der Berufsschule seitens des Ausbildungsbetriebs ein Ausbildungsplan zu erstellen und der Ausbildung in der Kanzlei zugrunde zu legen. Dies soll temporäre Ziele und Zielsetzungen zum einen verdeutlichen und zum anderen Kontrollabschnitte ermöglichen. Zeigen sich Defizite beim Auszubildenden kann der Betrieb rechtzeitig entgegenwirken, damit bis zur Prüfung die Ausbildungsinhalte erfolgreich vermittelt worden sind.

Im Workshop setzen wir uns mit der ReNoPat-Ausbildungsverordnung und dem Ausbildungsrahmenplan auseinander und erstellen gemeinsam einen betrieblichen Rahmenplan. Weiter werden Möglichkeiten erarbeitet, wie der Kenntnisstand der Auszubildenden abgefragt werden kann und welche Arten der Förderung angewandt sein können.

Ziel ist, Sie im Rahmen der Verordnung zur Ausbildung zu unterstützen und darüber hinaus, das Personal für morgen bereits während der Ausbildung zu fördern und zu binden.

 

      

Jetzt buchen

Für diese Veranstaltung können keine Buchungen mehr entgegengenommen werden. Die Buchungsfrist ist vorbei.