Angemeldet als: Gast   
09

Sachbearbeiterlehrgang: Die Fachfrau/Der Fachmann im elektronischen Rechtsverkehr in der Anwaltskanzlei – mit praktischen Übungen am PC – 3 Module mit optionaler Abschlussprüfung

Seminar-ID 43_2019_ERV_SB
Gebühr pro Person  1.400,00 € zzgl. 19% USt.
Ort: Stephanstraße 25, 70173 Stuttgart
Datum: 10. Mai 2019 - 1. Juni 2019
Uhrzeit: 13:00 - 18:30 Uhr
Dozent(en):
Kulow, Arnd-Christian, Dr., DSB (TÜV SÜD), DSA (TÜV SÜD), QM-B (TÜV SÜD), Rechtsanwalt
Scheungrab, Karin, Dipl.-Rechtspflegerin (FH) und Datenschutzbeauftragte
ESF-gefördert: Ja
Ansprechpartner Carmen Rothenbacher

Seminarbeschreibung

Die Einführung des elektronischen Rechtsverkehrs (ERV) ist auf unionaler und nationaler Ebene schon seit Jahren beschlossene Sache. Die entsprechenden Gesetze sind beschlossen und treten nun schrittweise in Kraft.

Leider wurde bisher das Thema ERV stets mit dem beA gleichgesetzt und als Randthema wahrgenommen. Dabei wird die Einführung des ERV die Kanzleien in technisch, rechtlich und organisatorisch herausfordernd: Technisch müssen Sie eine stabile und robuste IT-Infrastruktur gewährleisten, rechtlich müssen Sie die (alten) neuen Spezialregeln kennen und organisatorisch werden Sie zu einer prozessorientierten Kanzleikultur finden müssen, wenn Sie die neu erwachsenen Haftungsrisiken minimieren wollen.

Hier setzt die Fachkraft für ERV in der Rechtsanwaltskanzlei (FERV) an. Sie verfügt in allen drei Bereichen (Technik, Recht, Organisation) über genügend Kenntnisse und Fertigkeiten um bei Technik und Recht jeweils Schnittstelle zu IT-Dienstleistern bzw. Gerichten/Anwälten sein zu können und ferner selbstständig in Lage ist, die Kanzlei auch organisatorisch für den ERV „fit“ zu machen.

Die Zielgruppe sind qualifizierte Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in Rechtsanwaltskanzleien bzw. ausgebildete und geprüfte Rechtsfachwirte.

Der Teilnehmer hat die Möglichkeit optional an einer Abschlussprüfung teilzunehmen. Diese Abschlussprüfung besteht aus Multiple Choice Fragen und wird eine Woche nach dem letzten Unterrichtstag in den Räumlichkeiten des Fortbildungsinstituts der Rechtsanwaltskammer Stuttgart GmbH stattfinden.

Seminarinhalt:

Modul 1: Grundlagen

Freitag, 10.05.2019, 13.00 Uhr – 18.30 Uhr und

Samstag, 11.05.10.2019 08.30 Uhr – 17.00 Uhr

Dozent: RA Dr. Arnd-Christian Kulow

Seminarinhalt:

  • Was ist ERV?
  • Geschichte des ERV
  • Organisation des ERV
  • Abgrenzung ERV traditioneller Rechtsverkehr
  • ERV Formvorschriften im BGB
  • ERV Zustellungsvorschriften
  • Elektronische Akte etc.
  • Zentrales elektronisches Schutzschriftenregister (ZSSR)
  • E-Government

Modul 2: Kanzleiorganisation

Freitag, 17.05.2019, 13.00 Uhr – 18.30 Uhr und

Samstag, 18.05.2019 08.30 Uhr – 17.00 Uhr

Dozentin: Dipl.-Rechtspflegerin (FH) Karin Scheungrab

Seminarinhalt:

  • Herausforderungen des ERV an die Kanzleiorganisation
  • Prozessorientierte Betrachtung anhand DIN EN ISO 9001:2015
  • ERV und Kanzleiführung
  • ERV und Mandatsunterstützung
  • ERV und Kernprozess
  • Datenschutz
  • IT-Sicherheit
  • Das beA
  • Rechtsmanagement im beA
  • De-Mail
  • Online Mahnverfahren
  • E-Register
  • ERV und Vollstreckung
  • E-Terminführung
  • Gruppenarbeit

 Modul 3: Technik

Freitag, 24.05.2019, 13.00 Uhr – 18.30 Uhr und

Samstag, 25.05.2019, 08.30 Uhr – 17.00 Uhr

Dozent: RA Dr. Arnd-Christian Kulow

Seminarinhalt:

  • Hardware
  • Software
  • Netzwerk
  • Internet und WWW (OSCI)
  • Verschlüsselung
  • Signatur
  • xJustiz;XML
  • Datenformate
  • Scannen und Archivieren

Klausur:

Samstag, 01.06.2019, 08.30 – 10.30 Uhr

Jetzt buchen

Keep this field blank:

Buchungsformular:

Teilnehmer
Nachname*:
Vorname*:
Plätze*:
Weitere Teilnehmer:
Durch Komma getrennt!
Rechnungsanschrift
Buchen als:
Kanzlei/Firma:
Anrede*:
Nachname*:
Pflichtfeld
Vorname*:
Pflichtfeld
Beruf:
E-Mail-Adresse*:
Pflichtfeld
Telefon:
Straße*:
Pflichtfeld
PLZ*:
Pflichtfeld
Ort*:
Pflichtfeld
Bankverbindung
Zahlungsmethode*:
Kontoinhaber:
IBAN:
BIC:
Bemerkung/Hinweis:
*
Hiermit erklären Sie sich einverstanden, dass die Seminargebühr nach Übermittlung der Seminarrechnung von dem von Ihnen angegebenen Konto abgebucht wird.
*
Ich habe die AGB und die Datenschutzerklärung gelesen und aktzeptiere diese.
* Pflichtfelder