Angemeldet als: Gast   
09

Aktuelles zum SGB III unter besonderer Berücksichtigung sozialrechtlicher Folgen arbeitsrechtlicher Entscheidungen (2,5 FAO-Stunden)

Seminar-ID 190403_1-S-FA
Gebühr pro Person  120,00 € zzgl. 19% USt.
Ort: Stephanstraße 25, 70173 Stuttgart
Datum: 3. April 2019
Uhrzeit: 08:30 - 11:00 Uhr
Dozent(en):
Link, Christian, Dr., Vizepräsident des Sozialgerichts Stuttgart
ESF-gefördert: Nein
Ansprechpartner Bauer

Seminarbeschreibung

In diesem Seminar wird die neuste Rechtsprechung des Bundessozialgerichts und der Landessozialgerichte zu den aktuellen Fragen des Arbeitsförderungsrechts dargestellt.

Auch die Gesetzgebung wird tagesaktuell berücksichtigt werden.

Besondere Schwerpunkte dieses Seminars werden hierbei die sozialrechtlichen Folgen der Beendigung von Arbeitsverhältnissen sein (z.B. sozialrechtliche Auswirkungen der Freistellung, Ruhen von Ansprüchen wegen Sperrzeit, Abfindungen, Restlohn und Urlaubsabgeltung). Dabei werden auch die oftmals vernachlässigten Fragen zur Geltendmachung von Arbeitslosengeld bei Krankheit behandelt werden. Darüber hinaus werden aktuelle Fragen zur Existenzförderung (Gründungszuschuss) erörtert.

Mit Nachweis zur Vorlage nach § 15 FAO für die Fachanwaltschaften „Arbeitsrecht“ oder „Sozialrecht“ (2,5 Zeitstunden)


Bitte beachten Sie, dass Sie dieses Seminar mit dem nachstehenden Seminar kombinieren können.

Flexible Arbeit gestalten am 03.04.2019 um 11.30 Uhr – 17.00 Uhr

Dozentin: Dr. Claudia Hahn, Rechtsanwältin und Fachanwältin für Arbeitsrecht

Seminargebühr: € 220,00 zzgl. 19 % USt., insgesamt € 261,80

Mit Nachweis zur Vorlage nach § 15 FAO für die Fachanwaltschaften „Arbeitsrecht“ oder „Sozialrecht“ (5 Zeitstunden).

Jetzt buchen

Für diese Veranstaltung können keine Buchungen mehr entgegengenommen werden. Die Buchungsfrist ist vorbei.