Angemeldet als: Gast   
09

Gesellschafter, Gesellschaften und Gesellschaftsanteile im Familienrecht

Seminar-ID 83_190320-S-FA
Gebühr pro Person  250,00 € zzgl. 19% USt.
Ort: Stephanstraße 25, 70173 Stuttgart
Datum: 20. März 2019
Uhrzeit: 12:30 - 19:00 Uhr
Dozent(en):
Arens, Wolfgang, Rechtsanwalt und Notar
ESF-gefördert: Ja
Ansprechpartner khan

Seminarbeschreibung

Bei der Trennung und der Scheidung von Ehegatten, die über gesellschaftsrechtliche Beteiligungen verfügen, entstehen sowohl im Rechtsverhältnis zu der Gesellschaft und den Mitgesellschaftern (Außenverhältnis) als auch im Verhältnis der Ehegatten untereinander (Innenverhältnis) vielfältige rechtliche Probleme, wobei sich familien-, gesellschafts- und steuerrechtliche Fragen überlagern.

In dem Seminar sollen rechtliche Grundlagen vermittelt und typische Praxisfragen sowohl aus zivilrechtlicher Sicht als auch aus steuerrechtlicher Sicht erörtert werden. Die Teilnehmer erhalten ausführliche Seminarunterlagen, ergänzt mit Mustern und Übersichten.

Seminarinhalt:

  1. Gesellschaftsrecht und Unterhaltsrecht

1.1       Gesellschaftsbeteiligungen und unterhaltsrechtliche Leistungsfähigkeit

1.2       Sonstige Leistungsbeziehungen zur Gesellschaft und unterhaltsrechtliche Leistungsfähigkeit

1.3       Ermittlung der unterhaltsrechtlichen Leistungsfähigkeit von Gesellschaftern

  1. Gesellschaftsrecht und Zugewinnausgleich

2.1       Bewertung von Gesellschaftsanteilen im Zugewinnausgleich, insbesondere Latente Steuern bei Bewertung eines Unternehmens oder einer Praxis im Zugewinnausgleich

2.2       Gestaltungsüberlegungen im Vorhinein

2.3       Gestaltungsalternativen bei Scheidung

2.4       Betriebsaufspaltungen in Scheidungssituationen

2.5       Auseinandersetzung nach den Regeln der Ehegatteninnengesellschaften

2.6       Gesellschaftsvertragliche Vorgaben für Eheverträge

  1. Auseinandersetzung durch Realteilung?

3.1       Realteilung bei Erbauseinandersetzungen

3.2       Realteilung bei der Auseinandersetzung von Gütergemeinschaften und von Zugewinngemeinschaften

Die Teilnehmer erhalten ein Skript.

Mit Nachweis zur Vorlage nach § 15 FAO für die Fachanwaltschaft „Familienrecht“ oder “Erbrecht” oder “Handels- und Gesellschaftsrecht“ oder „Steuerrecht“ (6 Zeitstunden).

Jetzt buchen

Für diese Veranstaltung können keine Buchungen mehr entgegengenommen werden. Die Buchungsfrist ist vorbei.