Angemeldet als: Gast   
09

Fachanwaltslehrgang Familienrecht Modul 5: Versorgungsausgleich, Familienrechtlich relevante Bezüge zum Erbrecht, Steuerrechtliche Bezüge zum Familienrecht

Seminar-ID 2019_FA_FamR_M5
Gebühr pro Person  600,00 € zzgl. 19% USt.
Ort: Stephanstraße 25, 70173 Stuttgart
Datum: 27. Juni 2019 - 29. Juni 2019
Uhrzeit: 08:30 - 18:00 Uhr
Dozent(en):
Verschiedene
ESF-gefördert: Nein
Ansprechpartner Bauer

Seminarbeschreibung

Fachanwaltslehrgang Familienrecht: Modul 5

Sie können dieses Seminar auch tageweise buchen, sprechen Sie uns einfach an.

Versorgungsausgleich
Donnerstag, 27.06.2019, 08.30 Uhr – 18.00 Uhr
Dozent: Helmut Borth, Präsident des Amtsgerichts Stuttgart a.D.

Seminarinhalt:

A.  Gegenstand des Versorgungsausgleichs
B.  Vereinbarungen über den  Versorgungsausgleich
C.  Wertausgleich bei der Scheidung
D. Wertausgleich nach der Scheidung, §§ 20 – 26  VersAusglG
E.  Flucht aus dem Versorgungsausgleich
F. Anpassung nach Rechtskraft wegen Unterhalt, Invalidität, Tod des Ausgleichsberechtigten
G. Abänderung  des öffentlich-rechtlichen Versorgungsausgleichs, § 51 VersAusglG
H. Abänderungsverfahren  beim Wertausgleich bei der Scheidung
J. Bestimmung  der Gegenstandswerte im Versorgungsausgleich 

____________________________________________________________________________________________________________________________________

Familienrechtlich relevante Bezüge zum Erbrecht

Freitag, 28.06.2019, 08.30 Uhr – 18.00 Uhr
Dozent: Dr. Roman Rodloff, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Familien- und Erbrecht

Seminarinhalt:

I. Ehegattenerbrecht
   1. Grundzüge der gesetzlichen Erbfolge
2. Grundzüge der gewillkürten Erbfolge
3. Auswirkung von Ehe, Trennung und Scheidung auf das Ehegattenerbrecht
II. Erbrechtliche Beratung bei Eheschliessung, Trennung und Scheidung
   1. Letztwillige Verfügungen, Testamentsgestaltung
2. Familienrechtliche Anordnungen
III. Rechtsverhältnisse aus Anlass der Trennung und Scheidung im Erbfall
1. Ehegattenunterhalt
2. Zugewinnausgleich
3. Versorgungsausgleich
4. Schenkung, ehebezogene Zuwendung und Ehegatteninnengesellschaft
5. Schwiegerelterliche Zuwendungen
IV. Sonstiges, Aktuelles

____________________________________________________________________________________________________________________________________

Steuerrechtliche Bezüge zum Familienrecht
Samstag, 29.06.2019, 08.30 Uhr – 18.00 Uhr
Dozentin: Christine Ries, Steuerberaterin / Fachberaterin für internationales Steuerrecht

Seminarinhalt:

–  Veranlagungsarten
–  Kinder im Steuerrecht
–  Unterhaltsleistungen/Realsplitting
–  Versorgungsausgleich
–  Scheidungskosten im Steuerrecht
–  Einkunftsarten und deren Besteuerung
–  Berechnung der Einkünfte
Gewinneinkünfte
o  Bilanzierung
o  Einnahme-Überschuss-Rechnung
Überschusseinkünfte
–  Grundzüge der Bilanzierung
o  Übersicht über einzelne relevante Bilanzposten

Jetzt buchen

Keep this field blank:

Buchungsformular:

Teilnehmer
Nachname*:
Vorname*:
Plätze*:
Weitere Teilnehmer:
Durch Komma getrennt!
Rechnungsanschrift
Buchen als:
Kanzlei/Firma:
Anrede*:
Nachname*:
Pflichtfeld
Vorname*:
Pflichtfeld
Beruf:
E-Mail-Adresse*:
Pflichtfeld
Telefon:
Straße*:
Pflichtfeld
PLZ*:
Pflichtfeld
Ort*:
Pflichtfeld
Bankverbindung
Zahlungsmethode*:
Kontoinhaber:
IBAN:
BIC:
Bemerkung/Hinweis:
*
Hiermit erklären Sie sich einverstanden, dass die Seminargebühr nach Übermittlung der Seminarrechnung von dem von Ihnen angegebenen Konto abgebucht wird.
*
Ich habe die AGB und die Datenschutzerklärung gelesen und aktzeptiere diese.
* Pflichtfelder