Angemeldet als: Gast   
09

Aktuelle Rechtsprechung des BGH zum Wettbewerbsrecht

Seminar-ID 190710-S-FA
Gebühr pro Person  250,00 € zzgl. 19% USt.
Ort: Stephanstraße 25, 70173 Stuttgart
Datum: 10. Juli 2019
Uhrzeit: 13:30 - 19:00 Uhr
Dozent(en):
Büscher, Wolfgang, Prof. Dr., Vorsitzender Richter am BGH a.D.
ESF-gefördert: Nein
Ansprechpartner khan

Seminarbeschreibung

Seminarinhalt:

  1. Herabsetzung von Mitbewerbern (§ 4 Nr. 1 UWG)
  2. Wettbewerbsrechtlicher Leistungsschutz (§ 4 Nr. 3 UWG)
  3. Gezielte Behinderung (§ 4 Nr. 4 UWG)
  4. Verletzung von Marktverhaltensregelungen (§ 3a UWG)
  5. Aggressive Geschäftspraktiken (§ 4a UWG)
  6. Irreführende, vergleichende und belästigende Werbung, Vorenthaltung wesentlicher Informationen (§§ 5 bis 7 UWG)
  7. Verletzung von Geschäftsgeheimnissen
  8. Haftung des Täters und Teilnehmers, Haftung von Organen juristischer Personen, Haftung für Mitarbeiter und Beauftragte (§ 8 Abs. 2 UWG), missbräuchliche Abmahnung und unzulässige Rechtsausübung
  9. Streitgegenstand und Kerntheorie im Wettbewerbsrecht, Dispositionsmaxime und Prüfungsumfang des Gerichts; Bestimmtheit und Zielrichtung von Klageanträgen
  10. Reichweite von Unterlassungsansprüchen, Folgeansprüche auf Auskunft und Schadenersatz
  11. Aktuelle Rechtsprechung zur Abmahnung
  12. Grenzüberschreitende Sachverhalte

Mit Nachweis zur Vorlage nach § 15 FAO für die Fachanwaltschaften „Gewerblicher Rechtsschutz“ oder „IT-Recht“ oder „Handels- und Gesellschaftsrecht“ oder “Urheber- und Medienrecht” (5 Zeitstunden).

Jetzt buchen

Für diese Veranstaltung können keine Buchungen mehr entgegengenommen werden. Die Buchungsfrist ist vorbei.