Angemeldet als: Gast   
09

beA – kurz – knackig -effizient – aktive Nutzungspflicht ab 2022! Mit Änderungen durch BRAO-Reform

Seminar-ID 211021-S-MA
Gebühr pro Person  95,00 € zzgl. 19% USt.
Ort: Online, Veranstaltung
Datum: 21. Oktober 2021
Uhrzeit: 14:00 - 17:00 Uhr
Dozent(en):
Kulow, Arnd-Christian, Dr., DSB (TÜV SÜD), DSA (TÜV SÜD), QM-B (TÜV SÜD), Rechtsanwalt
ESF-gefördert: Nein
Ansprechpartner Stellmacher

Seminarbeschreibung

Zum 1.1.2022 wird die flächendeckende Pflicht zum Versand elektronischer Nachrichten an die Gerichte in Kraft treten. Schon jetzt gibt es viele Haftungsfälle im Zusammenhang mit dem beA. Diese wären vermeidbar gewesen, wenn sich die Betreffenden mit der sicheren Anwendung des beA in der täglichen Praxis auseinandergesetzt hätten.

Das besondere elektronische Anwaltspost (beA) wird – auch durch Rückmeldungen der Nutzer – immer weiter entwickelt. Zudem hat es aktuell eine Gesetzesänderung gegeben, die auch für das beA von Bedeutung ist. Es stellen sich darüberhinaus beim praktischen Einsatz des beA im elektronischen Rechtsverkehr immer wieder diesselben rechtlichen, technischen und organisatorischen Fragen z.B.:

  • Wie kann man rechtssicher beweisen, dass eine Nachricht über das beA bei Gericht wirksam eingegangen ist?
  • Wie kann ich über das beA ein elektronisches Empfangsbekenntnis (eeB) abgeben?
  • Ist es sinnvoll oder schädlich das Nachrichtenfeld im beA als “Anschreiben” zu nutzen?
  • Wie müssen die Anlagen im beA bezeichnet und versendet werden?
  • Was kann getan werden, wenn das beA mal streikt und Nachrichten trotzdem dringend elektronisch an das Gericht gesendet werden sollen?
  • und vieles mehr….

Diese und weitere praktische und vor allem haftungsrelevante Fragen werden ausführlich behandelt. Zudem werden auch die für das Grundverständnis von beA und elektronischen Rechtsverkehr erforderlichen Hintergründe kurz und verständlich erläutert.

____________________________________________________________________________

Technische Voraussetzungen für die Online-Teilnahme:

  • Computer oder mobiles Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone etc.) mit Lautsprechern oder alternativ: Kopfhörer bzw. Headset
  • Stabile Internetverbindung
  • Mikrofon (Audio): nicht Bedingung für Fragen, alternativ: Nutzung der Chat-Funktion
  • Web-Kamera (Video): nicht Bedingung
  • Webbrowser (Empfehlung: Google Chrome oder firefox) oder Zoom Client Software

Sofern Sie insoweit Fragen haben, können Sie uns jederzeit anrufen unter 0711/222155-50.

Ablauf:

Sie erhalten einen Tag vor Beginn des Seminars von uns eine E-Mail mit Logindaten zu der Veranstaltung. Weiter erhalten Sie mit dieser E-Mail das Skript/die Präsentationsunterlagen des Dozenten. Wir empfehlen, die Seminarunterlagen vorab auszudrucken, damit Sie das Seminar besser verfolgen können und ebenfalls während des Vortrags entsprechende Notizen anbringen können.

Wir empfehlen Ihnen, ca. 15 Minuten vor Seminarbeginn über die Zugangsdaten dem Seminar beizutreten.

Das Seminar startet sodann in der vorgegebenen Uhrzeit. Sie sehen auf Ihrem Bildschirm zum einen die Präsentationsunterlagen des Dozenten und zum anderen den Dozenten selbst. Sie können jederzeit mit dem Dozenten als auch mit den anderen Teilnehmer/-innen entweder über den Chat oder verbal kommunizieren.

Sie erhalten einige Tage nach der Veranstaltung das Fortbildungszertifikat sowie die Rechnung auf dem Postweg übermittelt.

Jetzt buchen

Keep this field blank:

Buchungsformular:

Teilnehmer
Nachname*:
Vorname*:
Plätze*:
Weitere Teilnehmer:
Durch Komma getrennt!
Rechnungsanschrift
Buchen als:
Kanzlei/Firma:
Anrede*:
Nachname*:
Pflichtfeld
Vorname*:
Pflichtfeld
Beruf:
E-Mail-Adresse*:
Pflichtfeld
Telefon:
Straße*:
Pflichtfeld
PLZ*:
Pflichtfeld
Ort*:
Pflichtfeld
Bankverbindung
Zahlungsmethode*:
Kontoinhaber:
IBAN:
BIC:
Bemerkung/Hinweis:
*
Hiermit erklären Sie sich einverstanden, dass die Seminargebühr nach Übermittlung der Seminarrechnung von dem von Ihnen angegebenen Konto abgebucht wird.
*
Ich habe die AGB und die Datenschutzerklärung gelesen und aktzeptiere diese.
* Pflichtfelder