Angemeldet als: Gast   
09

Das besondere elektronische Anwaltspostfach (beA) ist am 03.09.2018 gestartet. Es besteht eine passive Nutzungspflicht (vgl. § 31a Avs. 6 BRAO) und die gesetzliche Nutzungspflicht lebt durch den Neustart wieder auf.

Wir bringen Sie mit unseren “beA-Seminaren” auf den aktuellen Stand:

“beA kompakt! Praktische Umsetzung in der Anwaltskanzlei” am 11.12.2018

und wenn Sie MEHR wollen:

Sachbearbeiterlehrgang “Elektronischer Rechtsverkehr” mit Abschlussprüfung – ESF-gefördert