Angemeldet als: Gast   
09

Alles Wissenswerte für Ihren sicheren Aufenthalt bei uns:

Empfang:
Am Empfang sind die Abstandregelungen einzuhalten, wir bitten Sie, beim Eintreten in unsere Räumlichkeiten eine Maske zu tragen. Ebenfalls bitten wir Sie, sich die Hände zu desinfizieren. Im Eingangsbereich liegt eine Teilnehmerliste aus, Sie erhalten von uns einen desinfizierten Stift, mit dem Sie unterzeichnen und diesen behalten dürfen.

Seminarteilnehmer*innen:
Es gilt die Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg in der ab 16.08.2021 gültigen Fassung. Eine Präsenzteilnahme ist daher grundsätzlich von dem Vorliegen eines Impf-, Genesenen- oder Testnachweises abhängig.

Wir sind zur Überprüfung der vorzulegenden Test-, Impf- oder Genesenennachweise verpflichtet und bitten Sie daher um Vorlage der entsprechenden Nachweise zu Beginn der Veranstaltung.

Unsere Seminarteilnehmer*innen werden im Übrigen gebeten, den Sicherheitsabstand einzuhalten, die Hände regelmäßig zu waschen und die Hust- und Niesetikette einzuhalten. Wenn Sie sich unwohl fühlen oder eine Erkrankung in Erwägung ziehen, konsultieren Sie sicherheitshalber Ihren Arzt und lassen Sie sich gegebenenfalls testen, bevor Sie eine Seminarveranstaltung besuchen.

Es gilt eine Maskenpflicht.

Mitarbeiter*innen:
Unsere Mitarbeiter*innen halten die Abstandregelungen ein und befolgen strikt die offiziellen Regierungsrichtlinien. Sie sind umfassend geschult auf die aktuellen Hygienerichtlinien. Alle Mitarbeiter*innen tragen Mund-Nasen-Schutz in den öffentlichen Bereichen und im Kontakt mit den Seminarteilnehmern.

Verpflegung:
Die Ausgabe der Speisen und Getränke erfolgt nur durch unsere Mitarbeiter*innen. Evtl. müssen Sie mit einer verringerten Angebotsauswahl rechnen. Sie können sich aber auch weiterhin auf Qualität verlassen. Die Einhaltung der geltenden Abstandsregeln und der Maximalbelegungen von Räumen und Tischen ist sichergestellt.

Beim Essen und Trinken gilt keine Maskenpflicht.

Seminarräume:

Unsere Seminarräume sind mit Luftfilteranlagen ausgestattet. Ebenfalls haben wir eine Co2-Ampel installiert, die Co2-Konzentration im Raum bemisst. Bitte überlassen Sie die Bedienung dieser Anlagen ausschließlich unseren Mitarbeiter*innen. Unsere Seminarräume werden selbstverständlich regelmäßig gelüftet und desinfiziert.

Die Einhaltung eines Mindestabstands von 1,5 Metern zu anderen Personen im Schulungsraum ist durch eine entsprechende Bestuhlung gewährleistet.

Öffentliche Bereiche:

Gemeinschaftsbereiche und Sanitäranlagen werden regelmäßig gereinigt und desinfiziert. Die Einhaltung der geltenden Abstandsregeln und der Maximalbelegungen von Räumen und Tischen ist sichergestellt. Bitte beachten Sie evtl. Wegeleitsysteme im Haus. Tragen Sie bitte Ihre Maske in allen öffentlichen Bereichen.

Stuttgart, den 25.08.2021

 

Ihr Fortbildungsinstitut
der Rechtsanwaltskammer Stuttgart GmbH
gez. Carmen Rothenbacher
Geschäftsführerin

Ihr Fortbildungsinstitut
der Rechtsanwaltskammer Stuttgart GmbH
gez. Carmen Rothenbacher
Geschäftsführerin